• +49 2372 901 25 40
    • Deutsch
    • Englisch

Know How

Multitester/ SCHLEICH.Modular.Concept

Diese Prüfgeräte bestehen aus einer Kombination aus mehreren Prüfmethoden.

Ein integrierte Umschaltung sorgt dafür, dass die Prüfmethoden über eine Relaismatrix automatisch auf die Prüfanschlüsse des Prüfgeräts geschaltet werden.

SCHLEICH liefert weit über 100 Standardprüfgeräte mit den unterschiedlichsten Prüfmethodenkombinationen in den SCHLEICH-Prüfgeräteklassen.

Diese sind:

 

Darüberhinaus stehen Geräteklassen zur Verfügung, die sich ganz individuell passend zur Prüfaufgabe konfigurieren lassen.

Die einzigartige Kombinationsvielfalt basiert auf dem Schleich Modular Concept. Dieses Konzept ermöglicht es schnell, effizient sowie kostengünstig, das für Ihre Applikation maßgeschneiderte Prüfgerät zusammenzustellen.

Dies erfolgt nicht durch die Kombination von Einzelprüfgeräten in einen großen Prüfschrank, sondern durch die Integration aller Prüfmethoden in ein sehr kompaktes Prüfgerät mit einem innovativem Gehäusekonzept. Diese Flexibilität ist Ihr Preisvorteil. Und in jedem Prüfgerät steckt die Erfahrung von über 14000 Installationen. Diese Erfahrung wird konsequent und ohne Kompromisse für Sie umgesetzt.

Das ist “customer based technology” !

 

Typische Prüfgeräte mit Schleich Modular Concept Konfiguration sind:

  • Formular

  • Detailwissen anfordern - Die SCHLEICH-Prüfmethodenfibel

  • Felder mit * sind Pflichtfelder.